Ausstellungen

2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | < 2006

2017


Helten Design Depot - Göttingen

2016
  • Die Leichtigkeit des Seins“ und die malerische Welt von Christa Hartmann

    TORHAUS-GALERIE zu Göttingen
    19.08. - 18.09.2016 | Fr–So: 15.00 – 17.00 Uhr
    Kasseler Landstraße 1 | 37081 Göttingen


    Vernissage am Freitag, 19. August 2016, 17.00 Uhr | Einladung Vernissage [PDF]
    Pressemitteilung Göttinger Tageblatt

    Bei Christa Hartmann findet die Fantasie in der Abstraktion ihren Halt. In der Bewegtheit von Farbflächen- und Formen und wie in ihnen assoziative Kräfte wirksam werden, auch in Gestalt von Körpersilhouetten die ebenfalls ihre gedanklichen Schatten werfen.

    In ihren aktuellen Arbeiten knüpft Christa Hartmann an frühere Motive an. Sie reflektiert erneut das Thema des Ausstellungstitels „Die Leichtigkeit des Seins“. Es sind Szenarien, die diese Idee von Leichtigkeit und Beschwingtheit mit Störfeldern in Beziehung setzen und so die widersprüchliche Kräfteverhältnisse freilegen, die jeden Entwicklungsprozess begleiten, bis sich daraus eine Stimmung destillieren lässt oder ein Moment von gedanklicher Bewegtheit.

    Die Farben wahren ihre symbolische Signatur, sei es mit diesen scheinbar undurchdringlichen Schwarz, den erdenden Braunstimmungen, einem flammend hitzigen Rot oder einer sonnigen gelben Energie, die auf ein freches, aufmunterndes Pink treffen, auf blaue Schwingungen oder auf diese grauen Unruheherde.

    Christa Hartmann konfrontiert diesen symbolischen Sinngehalt mit geometrischen Zeichen und Ziffern. Das gibt ihren Farbräumen oft den Charakter von Schutzzonen, die sie mit bewegenden Hüllen versieht und zu Reibungsflächen werden lässt. Sei es für weitere Farbbewegungen, die sich an ihnen brechen oder abschweifen oder für neue Formen, die ihren eigenen Freiraum behaupten.. Muster, Schattenrisse, Linien und Verwerfungen treffen dabei auch auf weitere Materialien, die auf der Leinwand ihre assoziative Wirkung entfalten.

    Christa Hartmann vertraut in ihren Gedankenbildern auf die dialogische Kraft der Collage. Immer wieder trifft man auf Zeitungsnotizen, Fotomotive und gedruckte Zeichen, die sie mit den farbigen Stimmen konfrontiert. In ihren neueren Arbeiten bekommen die Motive eine weitere stoffliche Anmutung durch Metallreste und Bitumen, nachdem die Künstlerin den skulpturalen Bildraum für sich entdeckte. In ihrer malerischen Sprache sucht sie nach weiteren Berührungsmomenten für ihre Gedankenbilder. Aber sie erforscht dabei nun auch die haptischen Dimensionen der Kunst mit ihren Zinnobjekten und den schlichten Styroporköpfen, die sie mit Metallresten und Drähten kunstvoll veredelt.

    Gestalterische Freiräume findet die ausgebildete Goldschmiedin auch in der Gestaltung von Schmuck. Umso mehr reizt sie jetzt die plastische Arbeit mit metallenen Werkstoffen und kontrastiert nun in ihrer aktuellen Ausstellung die vielstimmigen Objekte mit ihren Bilderzählungen.

    Christa Hartmanns Arbeiten sind nicht nur in Göttingen sehr gefragt. Viele ihrer Ausstellungen verweisen auf eine erfolgreiche Korrespondenz mit Galerien in Hamburg, Berlin und Frankfurt.Viele Ihrer Arbeiten befinden sich unter anderem auch in privaten Sammlungen in den USA. Auch auf Sylt werden ihre Arbeiten besonders geschätzt ebenso in zahlreichen Projekten von Architekten und Werbeagenturen.

  • 13. Benefiz-Kunstauktion"LebensKünstler" der NCL - Stiftung
    JENSENs Lagerhaus | Borgfelder Straße 19 | 20537 Hamburg
    Mittwoch, 17. Februar 2016 | 18 Uhr Empfang | 19 Uhr Auktion


2015
2014
2013

2012
2011
2010
  • Galerie Marziart Hamburg 3. Dezember 2010 - 5. Januar 2011
  • Galerie Böhner Mannheim SIGNAL - IDUNA Business Tower 17. September 2010 - Februar 2011
  • Gemeinschaftsausstellung: 17.September 2010 bis 10 Februar 2011
    Galerie Böhner im SIGNAL-IDUNA-Business-Tower - Willy-Brand-Platz 6 658159 Mannheim
    Ausstellungseröffnung 17. September 2010, 19:00 Uhr
    Laudatio: Dr. Helmut Orpel, Kunsthistoriker
  • MERCURE Hotel Frankfurt Eschborn Sued 20. April 2010 - September 2010
  • Hotel Reichshof Hamburg 1. Mai 2010 - 30. Juni 2010
  • Galerie Artodrome Berlin 24. Juli - 7. August 2010
2009
  • Internationale Kunstmesse Salzburg
    (Vertreten durch Galerie Böhner, Mannheim)

    Buch zur Internationalen Kunstmesse Salzburg 2009
    Christa Hartmann
    PDF Die malerischen,abstrakten und gedanklichen Werke [3,7 MB]
    Cuvillier Verlag Göttingen
    Internationaler Fachverlag
    ISBN 978-3-86955-134-0 Buch bestellen
  • Laauser Möbelmanufaktur 71723 Großbottwar während der
    Hausmesse Süd 2009 vom 3.bis 11. Oktober 2009 -
  • Hapimag - Resort Hörnum / Sylt
  • Saatchi ART | London
  • Dez. 2008 - Sommer 2009
    Im Ausstellungsraum bei SCHÖNERWOHNEN Immobiliencenter / Alleenstr. 6 · 71638 Ludwigsburg
2008
  • Ausstellung zur Eröffnung des FDP Wahlkreisbüros Christian Grascha MdL
    Tiedexer Str. 19 / Einbeck
  • Ausstellung in der Orangerie des Alten Botanischen Gartens der Georg-August-Universität Göttingen
  • Ausstellung auf der 5. Internationalen GOLFESSEN
2007
  • "Liebe - Leben - Loslassen" (abstrakte Malerei): Kampen/Sylt
    weitere Informationen zu dieser Ausstellung im Kaamp-Hüs
  • Ausstellung in der Orangerie des Alten Botanischen Gartens der Georg-August-Universität Göttingen
  • Kunsthandwerker Markt / World Trade Center Bremen
  • STEFFI-MODEN, Westerland / Sylt

2006
  • Abbildung von Gemälden im Flyer der DZ Bank International Luxembourg
  • 12. Hanse Golf Hamburg
  • Orangerie des Alten Botanischen Gartens der Georg-August-Universität Göttingen
  • Auftritt bei NDR Fernsehen "Hallo Niedersachsen"
< 2006
  • Orangerie des Alten Botanischen Gartens der Georg-August-Universität Göttingen
  • Artikel in der ART PROFIL (2 / 2001)
    "Das Fachmagazin für aktuelle Kunst"
  • ATELIER WERKSTATT
    " Synergien " - Bilder und Objekte
  • Westmöbel im Studio Rolf Benz
  • Hotel Novostar, Göttingen
  • Galerie Kunst Consult, Braunschweig
  • Gruppenausstellung in der Göttinger Halle, Göttingen
  • Gruppenausstellung Toyota Autohaus Nippon, Göttingen
  • Lions Club 'Bettina von Arnim', Göttingen
  • Bang & Olufsen Center Fa. Fäth, Göttingen
  • Möbelhaus Günther, Göttingen
  • Galerie Kunstkonsult, Braunschweig
  • Synergie + Darstellung im alten botanischen Garten der Georg August Universität Göttingen
  • Während der Goethe-Ausstellung Pauliner Kirche, Göttingen
  • Sparkasse Göttingen
  • Parkhotel Bad Nauheim
  • Parkhotel Obertshausen
  • Deutsche Bank Hauptzentrale, Frankfurt a.M.
  • Placa Hotel, Frankfurt a.M.
  • Ambiente Messe, Frankfurt a.M.
  • Premiere Messe, Frankfurt a.M.
  • Familienbildungsstätte, Göttingen
  • Während der Dokumenta X 1997, Kassel
  • Juwelier Weiß Kurfürstengalerie, Kassel
  • Juwelier Christ, Göttingen
  • Praxis Dr. Jaenicke / Dr. Trautmann, Göttingen
  • Cuvillier Verlag, Göttingen