Referenz zur Ausstellung im Arosa Sylt, List

Ausstellung im A-ROSA Resort SYLT 2011

Ihre Ausstellung von März bis November 2011 in unserem Resort

Sehr verehrte Frau Hartmann,

zum Ende Ihrer wunderschönen Ausstellung in unserem Resort, möchten wir es nicht versäumen uns für die großartige Zusammenarbeit in den letzten neun Monaten zu bedanken.

Ihre Werke schmücken nun bereits seit März 2011 die Räumlichkeiten unseres Resorts und haben die Einrichtung perfekt ergänzt. Mit über 75 Werken haben Sie es geschafft dem Interieur des Hauses ein Gesicht zu geben und dabei eine perfekte Balance in den Räumlichkeiten geschaffen.

Unsere Gäste waren begeistert und haben mit großer Freude das ein - oder andere Bild gekauft. Es war beeindruckend wie schnell und flexibel Sie reagiert haben, wenn es hieß ein neues Kunstwerk zu liefern.

Die Vielfältigkeit der Ausstellung hat sowohl unsere Hausgäste als auch die regionalen Besucher beeindruckt. Der regionale Bezug einiger Werke hat den Kreis zu uns geschlossen.

Sehr verehrte Frau Hartmann, wir wünschen Ihnen weiterhin so viel Erfolg mit Ihrer Kunst und hoffen sehr, dass sich in Zukunft erneut die Möglichkeit einer Zusammenarbeit ergibt.

Mit freundlichen Grüßen Grand SPA Resort A-ROSA Sylt

Frank Nagel Direktor A-ROSA Sylt Geschäftsführer A-ROSA Resort und Hotel GmbH

List / Sylt, 13.November 2011

Künstlerische Betreuung
Birgit Saatrübe, Hamburg


Referenz Arosa Sylt

"Die Bilder von CHRISTA HARTMANN haben mich von Anbeginn fasziniert und begeistert. Ebenso die Künsterlin selber. Die Viel- seitigkeit, perfekte Technik, innovativen Ideen und deren schnelle Umsetzung sind bezeichnend für diese interessante Künstlerin. Ich berate und arbeite seit 3 Jahren projektbezogen mit Christa Hartmann zusammen und hoffe auf weitere Jahre einer spannenden, fröhlichen und gut funktionierenden Zusammenarbeit. Auch bei uns hängen Bilder von Christa Hartmann, die uns sehr erfreuen."
Hamburg, 6. November 2011 Birgit Saatrübe - Art Consulting Hamburg
weitere Infos zur Ausstellung im Arosa auf Sylt

Kunstmesse Salzburg 2009
1 2 3

Von rechts Dr. Claus-Peter Böhner Fery, Christa Hartmann , Gerold Maier

(Vertreten durch Galerie Böhner, Mannheim)

Die KUNSTMESSE SALZBURG ist eine Verkaufs-, Informations- und Erlebnismesse
für zeitgenössische bildende Kunst und zeigt alle Stilrichtungen und Techniken.



Referenzen

Ausstellungseröffnung Berlin Artodrome

Galerie Artodrome Berlin
Eröffnung der Ausstellung ARTODROME ABSTRAKT
24.Juli -07.August 2010
Galeristen
Frau Christine Kunkler Dr. Stephan Kunkler



Im Mercure Hotel Frankfurt Im Mercure Hotel Frankfurt

 

Thomas Dröscher, Reinhard Schreek, Christa Hartmann

Ausstellung im Mercure Hotel Eschborn Süd / 20. April 2010 - September 2010
v.l.n.r. Hoteldirektor Thomas Dröscher, Christa Hartmann,
Präsident des Hotel- und Gaststättenverbandes Hessen Reinhard Schreek



Auftragsarbeit Acryl Mischtechnik

In der Laauser Möbelmanufaktur / 71723 Großbottwar
"CARPE DIEM / Plücke den Tag"
Acryl Mischtechnik auf Leinwand
Maße: 100 x 100 cm
Detailansicht des Gemäldes / Abstrakte Malerei



Ausstellungseröffnung im alten botanischen Garten Prof. Stephan Robbert Gradstein ,Christa Hartmann ,Clarissa Gradstein
von rechts nach links:
Prof. Stephan Robbert Gradstein ,Christa Hartmann ,Clarissa Gradstein

10 Jähriges Jubiläum: Kunst und Kultur im Alten Botanischen Garten

Ausstellung in der Orangerie des Alten Botanischen Gartens der Georg-August-Universität Göttingen

.. bereits zum zehnten Mal stellte die Göttinger Künstlerin Christa Hartmann ihr Kunst- und Kulturprogramm vor.

Kunst und Natur verbinden ein immer wieder inspirierendes Kräftefeld und es ist spannend zu sehen, wie sich die wechselseitigen Kräfte mit der Vielzahl von Impulsen in den Arbeiten von Christa Hartmann immer wider begegnen. Herr Professor Gradstein zeigte sich sehr erfreut über das weitere kulturelle Programm, welches die Institution Botanischer Garten fördern und auf die Einrichtung aufmerksam machen soll.



Auftragsarbeit Acryl Mischtechnik

Auftragsarbeit 2009: Bildobjekt 2tlg.

200cm x 100cm, 120cm x 100cm
Acryl Mischtechnik Collage



Ausstellung Ludwigsburg

Im Ausstellungsraum bei SCHÖNERWOHNEN Immobiliencenter / bis Sommer 2009
Alleenstr. 6 · 71638 Ludwigsburg



Sylt life / Pressemitteilung zur Ausstellung 2007 im Kaamp-Hüs Sylt:


Dreiklang als Einklang
Inspirierende, nachdenkliche und beschwingte Eindrücke sollen es sein.Dieser Versuch ist sehr gelungen.

Struktur, Natur und Farbe - ein Dreiklang, der letztendlich wieder Einklang sucht, der Gegensätzliches verbinden will.
Heiter und hell,- modern anmutend - Christa Hartmann vor einer ihrer mehr als und doch auf ganz klare Art klassisch.
Liebe- Leben-Loslassen« - so heißt die Ausstellung der Künstlerin Christa Hartmann aus Göttingen.
Ein wirklich schöpferischer Dreiklang.

Die Künstlerin Christa Hartmann wuchs als Kind eines Goldschmieds auf, ihre ersten Anregungen erhielt sie im elterlichen Juweliergeschäft.
Später erfolgte an der Europäischen Kunstakademie in Trier die Entwicklung hin zur abstrakten Malerei.
Die Ausstellung im Kaamp-Hüs ist täglich geöffnet, jeweils donnerstags ist die Künstlerin anwesend und präsentiert über die künstlerischen Arbeiten hinaus selbst entworfene Schmuckstücke.



Detailansicht Detailansicht Detailansicht Detailansicht

"art meets business"
Aus Anlaß des 100 jährigen Bestehens der Firma Paul Herkt Antriebstechnik,
Hamburg entstanden die folgenden Werke.
Sie reflektieren den wirtschaftlichen Handel im Spiegel der Kunst.



"2008: art meets politics"
Der Landtagsabgeordnete Christian Grascha will regionalen Künstlern aus
Südniedersachsen eine Plattform zur eigenen Präsentation bieten.
So stellt er der Künstlerin Christa Hartmann aus Göttingen sein
Wahlkreisbüro für eine Ausstellung ihrer Werke zur Verfügung.